Bezahlen per Smartphone – Deutschland noch nicht bereit!

Nur Bares ist Wahres! Das war einmal. Denn bargeldloses Zahlen via Kreditkarte oder, noch besser, mit Smartphone gewinnt immer mehr an Bedeutung. Viele Ökonomen wollen das alte, schmuddelige Bargeld sogar komplett abschaffen. Wie weit ist man damit?

Kein Geldtänzchen mehr!

Bei unseren Nachbarn in Dänemark ist man in dieser Hinsicht, schon wieder mal, weiter. Dort will man von Scheinen oder gar Münzen gar nichts mehr wissen. Mit Bargeld zahlen dort in den Cafés, Bussen, Restaurants und Supermärken von Kopenhagen eigentlich nur noch die Touristen. Der Kopenhagener begleicht seinen SojaLatte mittlerweile mit dem Smartphone. Denn es wird im Café sowieso schon digital und bestellt – also am Schluss auch so bezahlt. Die App verbindet das Smartphone mit der Bank. Schnell mit der persönlichen PIN bestätigt und das war‘s schon. Schneller geht’s nicht. Vorbei das kleine Tänzchen mit Rechnung hin, Geld her und wieder zurück. Now – press the button – und fertig.

Einzelhandel technisch schon bereit

In Deutschland ist man mittlerweile zwar auch im Zeitalter von App und Smartphone angekommen. Und Edeka und Aldi bieten das bezahlen via Smartphone auch schon an. Doch die Deutschen tun sich schwer damit. Laut einer Umfrage wollen fast 75 Prozent ihr Bargeld noch behalten und auch weiterhin damit zahlen.

Doch in der EU gibt es Bestrebungen, den Bargeldverkehr ganz abzuschaffen. Das Hauptargument dafür: Der Zahlungsverkehr werde dadurch generell vereinfacht. Zudem hätten es kriminelle Organisation schwerer, ihre illegalen Geschäfte abzuwickeln und ihr schmutziges Geld zu waschen.
Für den Kunden besteht der Vorteil darin, dass er mit einem Gerät überall bezahlen kann.

Die Gegner verweisen auf die Risiken, die noch nicht geklärt sind. Beispielsweise wie sicher die verschiedenen Smartphones vor dem Ausspähen sind. Gibt es sichere und weniger sichere Smartphones? Was zahlt die Versicherung im Falle eines Diebstahls?
Zudem würde einem die Wahlfreiheit genommen, ob man lieber bar oder unbar zahlen möchte!