Günstige Gelegenheit zur Anschlussfinanzierung nutzen

Günstige Gelegenheit zur Anschlussfinanzierung nutzen

Mit der Anschlussfinanzierung lassen sich viele Immobilienbesitzer oft zu lange Zeit. Doch gerade jetzt sind die Konditionen so günstig wie noch nie. Denn die Zinsen bleiben nicht ewig so niedrig. Wer jetzt die Chance ergreift, sich die aktuellen Zinsen für seine Anschlussfinanzierung zu sichern spart einige tausend Euro ein. Wer nicht dauernd die aktuelle Zinsentwicklung auf dem Radarschirm hat und sich die günstigen Zinsen schon heute sichern will, der kann das bei seiner Bank auch mit einem Zeithorizont bis zu drei Jahren im Voraus...

mehr

KfW-Studienkredite schneiden weiter am besten ab!

KfW-Studienkredite schneiden weiter am besten ab!

Studierende, die kein Bafög mehr bekommen, müssen auf Studienkredite ausweichen. Hier gibt es viele Anbieter. Doch die beliebten Kredite der KfW-Bank bleiben nach wie vor die Nummer Eins. Fast zwei Drittel aller Antragsteller nahmen letztendlich einen Studienkredit der KfW-Bank in Anspruch. Denn als staatliche Einrichtung genießt die Förderbank besonderes Vertrauen und bietet in vielen Fällen jedoch auch einfach die günstigeren Konditionen an als die Konkurrenz. Alle EU-Bürger berechtigt Antragsberechtigt sind dabei die Bürger aller 28...

mehr

Jetzt raus aus der teuren Dispo-Falle!

Jetzt raus aus der teuren Dispo-Falle!

Dispo-Kunden waren für die Banken stets wahre Cash-Cows im Privatkundengeschäft. Sie zahlten freiwillig horrende Zinsen. Manche ruinierten sich sogar. Banken müssen helfen! Doch seit März 2016 wird alles anders. Der Gesetzgeber hat endlich auf die vielen Privatinsolvenzen reagiert, in die sich viele Bankkunden manövrierten, weil sie nicht mehr aus dem teuren Dispokredit herauskamen. Ab sofort sind Banken verpflichtet, die Kunden, die dauerhaft ihr Girokonto überziehen, über alternative Kredite zum hohen Dispozins zu beraten. Wer noch...

mehr

Schnelles Geld von der Pfandleihe könnte teuer werden!

Schnelles Geld von der Pfandleihe könnte teuer werden!

Wer dringend Bargeld benötigt, kann seine Wertgegenstände im Pfandhaus zu Bargeld verwandeln. Doch Zinsen und Gebühren können den Kredit teurer machen als gedacht. Schnelles Geld gegen Pfand Das uralte Pfandleiher-Prinzip lautet „Geld gegen Pfand“. Anders als bei ebay und Co. muss man sein Hab und Gut nicht verkaufen, sondern beleiht es nur. Der Pfandleiher taxiert den Wert des Gegenstandes und gibt einem soviel Bares, wie er seiner Expertise nach wert ist. Dabei bekommt man den „Pfandkredit“ sofort und ohne Formalitäten...

mehr

Umstieg auf Wärmepumpen-Heizung lohnt sich finanziell!

Umstieg auf Wärmepumpen-Heizung lohnt sich finanziell!

Der Umstieg auf eine Wärmepumpe wird mit staatlichen Zuschüssen gefördert. Bis zu 10.000 Euro Förderung stehen in Aussicht. Denn immer noch röcheln in Deutschland viele alte Heizungsanlagen vor sich hin. Ein Drittel arbeitet mittlerweile nicht mehr optimal, belastet die Umwelt und verschlingt höhere Energiekosten als nötig. Wärmepumpen schonen die Umwelt Ein Umstieg auf eine moderne Heizung sollte jetzt zumindest nicht mehr am Geld scheitern. Denn die Bundesregierung macht den Umstieg finanziell attraktiv und fördert derzeit die...

mehr

Kurzzeitkredite sind meist keine Lösung!

Kurzzeitkredite sind meist keine Lösung!

Kurzzeitkredite ähnlich teuer wie Dispo! Wer einen Kurzzeitkredit abschließt, zahlt ähnlich hohe Zinsen wie beim Dispokredit. Die Zinsen bewegen sich zwischen 10 und 14 Prozent. Doch es gibt noch mehr Nachteile! Längere Zinsbelastung Denn während man beim Dispo mit der nächsten Einzahlung dem Zinsspuk schon wieder ein Ende machen kann, ist man beim Kurzzeitkredit (engl. Payday Loans) für 30-Tage mit dem hohen Zins belastet. Und so schnell wie beim Dispokredit oder bei der Kreditkarte steht das Geld auch nicht zur Verfügung. Denn in der...

mehr

Baukredite: Wer vorher vergleicht, baut günstiger!

Baukredite: Wer vorher vergleicht, baut günstiger!

Am einfachsten ist der Bau eines Eigenheims zu stemmen, wenn man möglichst viel Eigenkapital hat. Dann fällt der Baukredit kleiner aus und die Tilgung wird einfacher. Denn wer mehr Eigenkapital einsetzt, kann mit seiner Bank einen höheren Tilgungssatz aushandeln. Dadurch verkürzt sich zudem die Laufzeit des Baukredits und die zeitliche Belastung wird geringer. Man ist die drückende Schuldenlast früher los und hat wieder mehr Luft für allgemeine Anschaffungen zur Verfügung, weil man nicht mehr jeden Cent umdrehen muss oder graue Haare...

mehr

Solide Basis für die eigene Immobilie schaffen!

Solide Basis für die eigene Immobilie schaffen!

Den Traum von der eigenen Immobilie träumen viele. Doch damit es kein Albtraum wird, sollte das Projekt von Anfang an solide finanziert sein. Ausreichend Eigenkapital Ganz ohne Eigenkapital macht der Immobilienkauf keinen Spaß. Zwanzig Prozent der Kaufsumme sollte man schon auf der hohen Kante haben. Mehr ist meist besser. Konkret bedeutet das bei einer Kaufsumme von 250.000 Euro einen Eigenkapitalanteil von mindestens 50.000 Euro. Dazu zählt allerdings nicht nur Cash auf dem Konto, sondern auch das Guthaben auf dem Bausparvertrag...

mehr

Autokredit besser von der Bank als vom Hersteller!

Autokredit besser von der Bank als vom Hersteller!

Autofinanzierung – vorher gut berechnen! Null Zinsen, niedrige Raten, keine Anzahlung – klingt nach Lockangebot. Dabei handelt es sich um einen ganz normalen Ratenkredit von der Bank. Meist die beste Option! Doch vorher gilt es, standhaft zu bleiben, denn vor allem beim Neuwagenkauf überbieten sich die Autobanken mit vermeintlichen Superschnäppchen. Kein Wunder, schließlich hat der Kreditgeber kaum ein Risiko, hat er doch den teuren Neuwagen als Sicherheit. Da kann man mit den Zinsen schon ordentlich nach unten gehen. Auch die...

mehr

Kündigung eines Überziehungskredites durch die Bank jederzeit möglich!

Kündigung eines Überziehungskredites durch die Bank jederzeit möglich!

Ein Überziehungskredit ist ja erstmal eine bequeme Einrichtung. Man muss nicht zur Bank gehen, sondern überzieht das Girokonto einfach bis zu dem vereinbarten Kreditrahmen. Was jedoch viele nicht wissen – die Bequemlichkeit kann schnell vorbei sein. Kündigung jederzeit Denn die Bank kann den Überziehungskredit zu jeder Zeit kündigen – auch ohne Kündigungsfrist. In der Regel steht in den AGBs auch drin, dass Kredite und Kreditzusagen, für die weder eine Laufzeit noch eine abweichende Regelung getroffen wurden, jederzeit von Seiten...

mehr

7 goldene Regeln zur Immobilienfinanzierung

Eine Eigentumswohnung oder gar ein eigenes Häuschen kauft man sich meist nur einmal im Leben. Gut, wenn man vorher die wichtigsten Finanzierungstipps kennt! Sieben einfache Regeln helfen Ihnen, den Kauf einer Immobilie easy über die Bühne zu bringen! Sparen Sie viel Geld, indem sie folgende Regeln anwenden: 1. Nebenkosten nicht vergessen Damit sind nicht die Nebenkosten der Wohnung gemeint, sondern die vielen Gebühren und Steuern, die mit einem Immobilienkauf zusammenhängen. Diese können gerne einmal 10 Prozent des Kaufpreises betragen....

mehr

Je früher desto besser: Darlehensrückzahlung außer Plan

Wer heute einen Immobilienkredit aufnimmt, sollte vor allem auf Extratilgungsrechte achten. Die Finanzierungsdauer und letzendlich auch die Kreditsumme hängen erheblich davon ab. Wohin mit Weihnachtsgeld und Co.? Oft bestreiten Arbeitnehmer vom Weihnachtsgeld oder signifikanten Prämien ihren Urlaub, oder investieren in Konsumgüter. Finanzberater empfehlen jedoch einen anderen Verwendungszweck: Die Sondertilgung. Das Recht zur Sondertilgung kann sich jeder Kreditnehmer vor Vertragsabschluss einräumen lassen. Eine schnellere Tilgung...

mehr

Bankkredit: Teuren Altkredit jetzt kündigen!

Viele Kunden versuchen aus alten Kreditverträgen, die fehlerhafte Widerrufsbelehrungen enthalten, auszusteigen, um dann zu günstigeren Zinsen einen neuen Kredit zu beantragen. Angesichts der niedrigen Zinsen kann das für Banken und Sparkassen sehr teuer kommen. Daher werden wechselwillige Kunden vertröstet und hingehalten. Falscher Widerruf ärgert Banken Deutschland erlebt ein historisches Zinstief – Immobilienkredite sind aktuell so günstig wie noch nie. Das ist vor allem für Käufer von Eigentumswohnungen und Immobilen ärgerlich,...

mehr

Bausparkassen machen Frühjahrsputz – auf Kosten der Anleger!

In dieser historischen Niedrigzinsphase ist es nicht verwunderlich, dass gut verzinste Altverträge auf den Erträgen der Bausparkassen lasten. Und bei Geld hört bekanntlich die Freundschaft auf. Die Branche macht nun Frühjahrsputz: Altverträge werden gekündigt – doch Verbraucherschützer raten dazu, sich dagegen zu wehren!   Weg mit den undankbaren Altverträgen! Die Kündigungswelle rollt an: In den letzten Wochen waren es allein bei der LBS Baden-Württemberg rund 22.000 Kunden, die ein entsprechendes Schreiben erhielten. Melden...

mehr

Investieren in den klugen Kopf von morgen

Studieren ist nicht einfach – das wissen wir seit der ersten deutschsprachigen Universitätsgründung im April 1348. Gleiche Voraussetzungen für alle war schon immer Utopie und wird es wohl auch bleiben. Wer nicht mit gut verdienenden Eltern ausgestattet ist, der muss sich ein Zubrot verdienen – oder im Extremfall einen Kredit aufnehmen. Ein börsennotiertes Finanzierungsmodell soll nun Abhilfe schaffen.   Investitionen in akademischen Nachwuchs Ein Studium an der Privatuni Witten/Herdecke kann gut und gern bis zu 48.000 Euro kosten....

mehr